Samstag, 5. Juli 2008

2008 - Norwegen

Die erste Tour steht an. Nach einer Woche mit der Familie auf Fehmarn geht es alleine über Dänemark, die Öresundbrücke nach Schweden und weiter Richtung Norden nach Norwegen. Ich habe mir ein paar Ziele vorgenommen aber hauptsächlich steht das Fahren im Vordergrund.

- bei Hamar (E6, südlich von Lillehammer) das nationale Eisenbahn Museum besuchen
- weiter auf der E6 und bei "Otta" der 15 und 55 bis "Gaupne" folgen
- die 255 zwischen "Skora" and "Grottli" fahren
- weiter nördlich die 63 zum "Trollstigen"
- auf der "Atlantic Road" fahren und der 64 nach "Kristiansund"
- weiter nördlich nach "Steinkjer" und auf der RV17 "Kystriksveien"  fahren

Bei der Planung waren folgende Webseiten hilfreich:

Urlaub in Norwegen
Norwegische Landschaftsrouten
- Download aller 18 Stecken
Kystriksveien
- Download Die Küstenstraße Reisehandbuch 2014

Wer die Lofoten besuchen möchte kann sich auf deren offiziellen Webseite auch in Deutsch umsehen.

http://www.lofoten.info/de
- Download Reiseführer Lofoten 2014 - DEUTSCH

Meine analoge Spiegelreflex ist vom Hersteller durchgecheckt und gereinigt worden und genug Diafilme sind mit an Board. Es wird meine letzte analoge Reise sein, drängt die Digitaltechnik doch auch bei mir immer weiter vor.

Ein paar digitale Bilder sind mit einem Handy P1i von Sony Ericsson gemacht worden.


























1 Kommentar:

  1. Hallo Bernd,
    sehr gute Zusammenstellung! Da werde ich einiges von gut gebrauchen können.

    AntwortenLöschen